84B0059

Aktuelles

in Vorbereitung, Dezember 2018:

Köln–Istanbul

Bilder einer Städtepartnerschaft [Nr.2]

Yunus Emre Institut, Köln


 Offene Ateliers Köln 2018

Offenen Ateliers 2018

anlässlich der diesjährigen „Offenen Ateliers“ laden wir herzlich ein:
 
Holger Schnapp – Anne Wöstmann
Lotharstraße 14-18
50937 Köln-Sülz
Raum 401, 4. Etage
 

Samstag, 22. September, 14.00 – 18.00 Uhr

Sonntag, 23. September, 11.00 -18.00 Uhr

 
Wie immer freuen wir uns sehr auf Ihren / Euren Besuch!

 


offene Ateliers 2017

Offenen Ateliers 2017

Samstag, den 23. September von 14.00 bis 18.00 Uhr
Sonntag, den 24. September  von 11.00 bis 18.00 Uhr

Gerne begrüßen wir Sie/Euch in unserem Atelier in der
Lotharstraße 14-18, 4. Etage, Raum 401,  in Köln-Sülz!
www.offene-ateliers-koeln.de

Detail Ithaka Blues Holger Schnapp


Für den November 2017 ist im Kölner Lichthof eine Istanbul-Austellung geplant, die 2018 auch in Istanbul gezeigt wird.


 

paysforcalquier_schnapp

Artikel, Haute Provence Info, Sept. 2016

zeitung-stuttgart

Artikel der “Stuttgarter Nachrichten” zur Ausstellung hier auch in der online-Ausgabe verfügbar.

zeitung-stuttgart2Artikel über Anne Wöstmann und Holger Schnapp, Beilage Ludwigsburger Kreiszeitung vom 3.3.2016

Einladung-Korntal-Muenchingen

Ausstellung-Schnapp-Woestmann-Korntal-Münchingen

Kunstverein Stuttgart-Korntal

Vernissage: Sonntag, 28. Februar 2016, 11.30 Uhr
Ausstellungsdauer: bis 20. März 2016

Ausstellungsort: Galerie 4/1, Hans-Sachs-Straße 4/1, D-70825 Korntal /Stuttgart

Öffnungszeiten:  Samstag und Sonntag 14.00 – 18.00 Uhr

Die Künstler sind am Sonntag, 28.02.2016 von 11.30 bis 14.30 Uhr anwesend.
Sie stehen außerdem am Sonntag, 20.03.2016 ab 15 Uhr für ein Künstlergespräch zur Verfügung.


Barcelona1 Schnapp Rieger Barcelona2 Schnapp Rieger

Barcelona_4

Barcelona_1

Barcelona_2

Barcelona_3

Ausstellung „Barcelona“

Dezember 2015 bis Januar 2016
Wolfgang Rieger / Fotografie
Holger Schnapp / Collagen und Übermalungen

Lichthof Lotharstraße Forum für aktuelle Kunst
Lotharstr. 14-18
50937 Köln

 

 


 

Fetes du livres d'artistes

fete du livre d'artistes 2

fete du livre d'artiste 3

Fête du livres d’artistes, Forcalquier, Frankreich

16. bis 18 Oktober in Forcalquier, Frankreich
mehr Informationen zum Programm finden Sie unter http://forcalquierdeslivres.free.fr


 

offeneateliersHS

Offene Ateliers: Lichthof-Künstler und ihre Gäste

Auch in diesem Jahr nehme ich wieder an den “Offenen Ateliers” des BBK teil:
Atelier Lotharstraße, Raum 401.

Lichthof-Künstler und ihre Gäste

Vernissage: Sonntag, 13. September 2015, 11.00 Uhr
Finissage: Donnerstag, 29. Oktober 2015, 19.00 Uhr

Es findet eine VisualNoise-Performance der Künstlerin Agata Schubert- Hauck zusammen mit dem Musiker Michael Hauck statt.

Lichthof Lotharstraße
Forum für aktuelle Kunst

Letitia Gaba, Monika Gimborn-Jochum, Dieter Korte, Virginia Linnemann, Robert Pinsdorf, Holger Schnapp, Susebee, Anne Wöstmann // Gäste: Inga Franke, Horst Gerlach, Wolfgang Rieger, Martina Schaab, Agata Schubert- Hauck, Trash/Treasure

Lichthof Lotharstraße Forum für aktuelle Kunst
Lotharstr. 14-18
50937 Köln

Ausstellungsdauer: 13.09.2015 – 31.10.2015
Öffnungszeiten: Mi. u. Fr. 16.00 – 19.00h
Kontakt: 0221-2405160

 


 

Einladung-Ortstermin2

Ausstellungseröffnung „Ortstermin“

Sonntag 18. Januar 2015 um 11:00 Uhr
Galerie Hagenring, Wippermann-Passage, Hagen

Fünf Kölner Künstler nehmen konkrete Orte in „Augenschein“
Zur Eröffnung der Ausstellung am Sonntag, 18. Januar 2015, um 11 Uhr, laden wir Sie und Ihre Freunde herzlich ein.

Einführung: Christine Laprell
Ausstellungsdauer: 18. Januar bis 8. Februar 2015

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag 17 – 19 Uhr, Sonntag 11 – 13 Uhr und nach Vereinbarung

www.hagenring.de

H_HAGEN


 

pfuetzen

Kulturzentrum Hardtberg, Vernissage: 26.10.2014, 17:00 Uhr

Rochusstr. 276
53123 Bonn
Ausstellungsdauer: 26.10 2014 – 16.11.2014
Öffnungszeiten: Mi 29.10., 5.11. und 12.11. jeweils 11:00-13:00 Uhr; So 2.11. von 11:00-13:00 Uhr
Kontakt: 02224-981219

Teilnehmer/innen: Susanne Bender, Letitia Gaba, Monika Gimborn-Jochum, Daphné Keramidas, Dieter Korte, Virginia Linnemann, Robert Pinsdorf, Wolfgang Rieger, Martina Schaab,
Holger Schnapp, Isolde Totenhagen, Anne Wöstmann

a_zuerich11. Oktober – 2. November 2014 / Niederhasli (Zürich)

Sobald man sich dem tieferen Sinn der Dinge nähert, gelangt man, ohne es zu wollen, zur Einfachheit.
Brancusi

Holger Schnapp

“ITHAKA-BLUES”
Malerei

Anne Wöstmann

“TREIBSAND”
Collagen – Reliefs

 

Wir laden Sie zu den folgenden Öffnungszeiten ein

11. Oktober 2014*     Samstag 14 – 18 Uhr
12. Oktober 2014*     Sonntag 12 – 16 Uhr
18. Oktober 2014      Samstag 14 – 18 Uhr
19. Oktober 2014      Sonntag 12 – 16 Uhr
25. Oktober 2014      Samstag 14 – 18 Uhr
26. Oktober 2014      Sonntag 12 – 16 Uhr
01. November 2014* Samstag 14 – 18 Uhr
02. November 2014* Sonntag 12 – 16 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung
*an diesen Daten sind die Künstler anwesend.

Rosmarie Schürer
Kunst & Kultur

Dorfstraße 13
CH-8155 Niederhasli (Zürich)

044 853 27 24
rschuerer (at) bluewin.ch

Wegbeschreibung

Anfahrt mit öffentlichen Verkehrsmitteln
S5/S55 (Richtung Niederweningen) bis Niederhasli
5 Minuten zu Fuß bis Dorfzentrum Dorfplatz

Anfahrt mit dem Auto
Dorfzentrum Dorfplatz, Parkplätze vorhanden